Leofoto Monopod RF-285C Carbon-Einbeinstativ

Artikelnummer: 107721

  • Carbon-Einbeinstativ der Profiklasse
  • 154 cm Arbeitshöhe (ohne angesetzten Kopf) bei maximalem Beinauszug
  • Damit kommen Kugelkopf (oder Neiger) mit Kamera bei den meisten Fotografen praktisch auf Augenhöhe zu liegen
  • Stolze 18 kg Traglast
  • Eigengewicht von nur 450 g
  • Packmaß mit 43 cm
  • idealer Begleiter für die Sport- und Action-Fotografie

Kategorie: Leofoto Stative


79,00 €

inkl. MwSt.*, zzgl. Versand (standard)

SOFORT LIEFERBAR

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

 


Beschreibung

Leofoto Monopod RF-285C Carbon-Einbeinstativ

1.540 mm Arbeitshöhe (ohne angesetzten Kopf) bei maximalem Beinauszug sind geradezu eine Idealhöhe. Damit kommen Kugelkopf (oder Neiger) mit Kamera bei den meisten Fotografen praktisch auf Augenhöhe zu liegen. Und wenn vor der Kamera ein Superteleobjektiv sitzt, dann ist das RF-285C geradezu in seinem Element. Denn es kann stolze 18 kg Gewicht tragen. Für ein Eigengewicht von eben einmal 450 g eine herausragende Leistung! Weil auch das Packmaß mit 430 mm schön kurz bleibt, ist dieses Einbeinstativ rundherum ein idealer Begleiter für die Sport- und Action-Fotografie. Apropos, rundherum: die fünf runden Beinsegmente mit den Durchmessern 28, 25, 22, 19 und 17 mm sind dank Carbon nicht nur sehr leicht. Wegen der besonders präzisen Verarbeitung dieses exzellenten Werkstoffs lassen sie sich samtig weich bewegen und verdrehen sich auch ganz sicher nicht. Buchstäblich im Handumdrehen lassen sich die gummierten Drehverschlüsse lösen oder feststellen. Die Stativplatte krönt eine Kombischraube mit ¼?- und 3/8?-Gewinde. Natürlich könnte man vielerlei Köpfe daran festmachen. Ein Idealpartner zu diesem Monopod RF-285C wäre aber zum Beispiel der Leofoto VH-10 Zweiwege-Neiger.

Leofoto Carbon-Einbeinstative

Monopods sind die idealen Kamerastützen für die Sportfotografie und überhaupt bei allen schnellbewegten Motiven. Hier handelt es sich sozusagen um die ?lupenreinen? Einbeinstative von Leofoto für den professionellen Einsatz. Von dieser Stativmarke gibt es nämlich auch Dreibeinstative, bei welchen sich jeweils eines der Beine auch als Einbeinstativ nutzen läßt. Die Verwendung von Carbon-Fasern in acht Lagen machen die reinen Einbeinstative, um die es hier geht, bei hoher Stabilität angenehm leicht. Kraft steckt in den Einbeinern dennoch reichlich: 15, 18 oder 20 kg Traglast stehen bei den drei Modellen, die es gibt, zur Wahl. Es ist durchaus keine höhere Physik, daß das Modell mit dem längsten Auszug die etwas geringere Tragkraft (15 kg) mitbringt. Aber alle drei Modelle sind geeignet, auch schwere Kamera-Objektivkombinationen sicher zu tragen. Das oberste Segment jedes Leofoto Einbeinstativs ist mit Schaumstoff weich ummantelt, ein hand- wie gelegentlich sicher auch schulterfreundliches Detail. Obendrein bietet es im Winter einen gewissen Kälteschutz. Obligatorisch für jedes Einbeinstativ ist eine Handschlaufe ? keine Nebensache, sondern wichtiges Sicherungselement. Die Schlaufe sollte immer um die Hand liegen, mit der das Stativ beim Fotografieren gehalten wird. Die ¼?- und 3/8?-Kombischraube an der Stativplatte macht diese Stative vielseitig verwendbar. Aufstellen oder Schließen der Leofoto Einbeinstative geht dank der Schnellverschlüsse an den äußerst verdrehungssteifen Beinsegmenten flott von der Hand. wenn vor der Kamera ein Superteleobjektiv sitzt, dann ist das RF-285C geradezu in seinem Element. Denn es kann stolze 18 kg Gewicht tragen. Für ein Eigengewicht von eben einmal 450 g eine herausragende Leistung!

Leofoto: kompromißlose Stative und Zubehör

Leofoto ist eine Marke der Zhongshan Laitu Photographic Equipment Co. Ltd. in Guangdong, China. Durchaus kein Industrieriese, ist das Unternehmen dennoch seit vielen Jahren ein Technologie-Führer unter den chinesischen Fotozubehör-Herstellern. Hochspezialisiert, konzentriert man sich auf die Produktion exzellenter Carbon-und Aluminium-Stative, Kugelköpfe und des kompletten Stativzubehörs. In je zwei CNC- und Montagewerken wird in höchster Präzision in die Serienfertigung umgesetzt, was die innovativen Mitarbeiter der firmeneigenen Meß- und Testzentren entwickeln. Hier entstehen kompromißlose Spitzenprodukte, deren hervorragende Qualität keinen Vergleich mit Stativen bekannter und teurer Marken scheuen muß. Einfach testen und vergleichen!

Abmessungen und Gewicht

Transportlänge: 412 mm
Min. Arbeitshöhe: 412 mm
Max. Arbeitshöhe: 1530 mm
Gewicht: 430g

Eigenschaften

Anzahl Segmente: 5
Eigenes Gewicht: 410 g
Max. Traglast: 18 kg
Enthaltene Zubehör: rubber foot (16mm)


Artikelgewicht: 0,45 Kg

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.